15074

IFA-Kuriositäten - Dockingstation für Stinkstiefel & RFID-Ortung

06.09.2007 | 14:55 Uhr |

Die IFA ist vorbei - schade eigentlich. Um Ihnen das Ende etwas zu versüßen, präsentieren wir im letzten Messe-Spezial von PC-WELT.tv einige Kuriositäten, die uns vor die Kamera gekommen sind. Mit dabei: eine Dockingstation für Stinkstiefel und Loc8tor für die genaue Ortung von verlorenen Schlüsseln, Handys etc. per RFID.

Was sich hinter der "Dockingstation für Stinkstiefel" verbirgt, möchten wir an dieser Stelle noch nicht verraten, sondern Sie stattdessen dezent zum Anklicken des Videos verleiten. Zum Loc8tor sei bereits vorab erwähnt, dass er ein Segen nicht nur für chronische Schlüssel-Verleger ist und mit rund 90 Euro durchaus bezahlbar. Die Reichweite soll bei freier Sicht 183 Meter betragen. Zurzeit gibt es das Gerät nur als Import direkt vom Hersteller . Aber jetzt erstmal: Viel Spaß beim Streamen.

Übrigens: Mit unserem kostenlosen Newsletter für PC-WELT.tv verpassen Sie keine Folge mehr. Sobald wir einen neuen Clip online stellen, erhalten Sie umgehend eine Mail. Auf dieser Seite melden Sie sich für den PC-WELT.tv-Newsletter an. Als Alternative bieten wir einen PC-WELT.tv-Podcast und -RSS-Feed. Mehr Infos dazu finden Sie hier.

0 Kommentare zu diesem Artikel
15074