170302

PC-WELT.tv: DVB-T bei 140 Km/h (Albrecht Digi-TV 200)

21.07.2006 | 19:13 Uhr |

Diesmal geht es rasant zu: Das DVB-T-Display Albrecht Digi-TV 200 verspricht, auch bei Tempo 140 flüssige Bilder zu liefern. Ob das funktionieren kann? Wir haben es ausprobiert.

Digitales Fernsehen auf der Autobahn schauen? Das war bisher allenfalls bei Stau und Stop-and-go möglich. Bei 100 Km/h machen auch die besten DVB-T-Empfänger schlapp. Der Hersteller Albrecht, bisher eher durch Funkgeräte bekannt, hat jetzt den mobilen DVB-T-Fernseher Digi-TV 200 vorgestellt, der bis 140 Km/h ein stabiles Bild verspricht. Kaum zu glauben und daher ein klarer Fall für einen knallharten Praxistest bei PC-WELT.tv. Schnallen Sie sich an und fahren Sie mit uns auf der A9 gen Norden. Wird der Digi-TV 200 140 Km/h oder sogar mehr mitmachen? Viel Spaß beim Streamen auf www.pcwelt.tv .

Übrigens: Mit unserem kostenlosen Newsletter für PC-WELT.tv verpassen Sie keine Folge mehr. Sobald wir einen neuen Clip online stellen, erhalten Sie umgehend eine Mail. Auf dieser Seite melden Sie sich für den PC-WELT.tv-Newsletter an. Als Alternative bieten wir einen PC-WELT.tv-Podcast und -RSS-Feed. Mehr Infos dazu finden Sie hier.

0 Kommentare zu diesem Artikel
170302