207516

Stress mit DSL?

20.11.2007 | 12:33 Uhr |

Treibt Ihr DSL-Anbieter Sie zum Wahnsinn? Sind Sie schon seit mehreren Wochen ohne Internet? Wir wollen Ihnen helfen. Gesucht werden auch Fälle aus der Vergangenheit.

Immer wieder werden Fälle bekannt, bei denen Anwender wochenlang auf die Schaltung oder Entstörung Ihres DSL-Anschlusses warten müssen. Oder aber die teils kostenpflichtigen Hotlines sind überlastet und reagieren auf Mailanfragen nur mit unpassenden Standardantworten. Wir möchten wissen: Wie ist die Situation momentan? Hat sie sich normalisiert, oder gibt es neuralgische Punkte, die ständig zu Verzögerungen führen?

Den extremsten Fällen gehen wir nach und versuchen zwischen Ihnen und dem Provider zu vermitteln. Daher unser Aufruf: Mailen Sie uns, wenn Sie aktuell DSL-Probleme haben, die schon mehrere Tage andauern, oder wenn Sie diese vor kurzem hatten. Wenn Sie möchten, dass wir Ihrem Fall nachgehen, geben Sie bitte auch Ihre Kundennummer und wenn möglich eine Rückrufnummer an und schreiben Sie dazu, dass Sie mit einer Veröffentlichung Ihres Falles einverstanden sind. Die Adresse lautet: hammer@pcwelt.de . Natürlich können Sie uns auch anonym auf Missstände hinweisen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
207516