80458

PC-WELT-Weihnachtsspiel: Witziges Flash-Spiel nicht nur für Weihnachtsmuffel

07.12.2004 | 14:45 Uhr |

"Murphey´s Gesetz: Schöne Bescherung" ist ein witziges, kostenloses Flashspiel, bei dem Sie so richtig den Weihnachtsmann ärgern dürfen. In einer Szene gilt es Objekte so zu manipulieren, dass der Weihnachtsmann von einer Falle in die nächste tappt.

Die Weihnachtsstimmung geht Ihnen auf die Nerven oder Sie möchten mal dem Weihnachtsmann ärgern? Das Flash-Spiel "Murphy´s Gesetz: Schöne Bescherung" der Bremer Spielemacher "King Art" gibt Ihnen Gelegenheit dazu.

Das Spielprinzip ist ebenso schnell erklärt, wie die Bedienung des Spiels. Sie sehen eine Szene, in der ein Weihnachtsmann durch den Kamin ein Wohnzimmer betritt. Nun gilt es mit der Maus die Objekte in der Szene so zu manipulieren, dass sich der Weihnachtsmann gehörig ärgert. Kleines Beispiel: Ziemlich am Anfang schaltet der Weihnachtsmann die Stereoanlage an und es erklingen weihnachtliche Klänge, über die er sich freut. Beim nächsten Durchgang legen Sie einfach eine Heavy-Metal-CD ein, bevor der Weihnachtsmann die Anlage anschaltet und schon bekommen Sie Punkte auf der Katastrophen-Anzeige gut geschrieben. Ein Stein versteckt in den Plätzchen sorgt ebenfalls für Stimmung.

Am Ende wird abgerechnet, so dass Sie sehen können, wie erfolgreich Sie bei Ihrem Treiben waren. Außerdem liefert das Spiel zum Abschluss auch einige kleine Tipps, wie Sie noch mehr Punkte erringen können.

Wenn Sie ordentlich Spaß mit dem kostenlosen Flash-Spiel gehabt haben, dann empfehlen wir Ihnen auch einen Blick auf den Vorgänger "Murphy´s Gesetz: Morgenstund". Hier gilt es in einer Szene einen Familienvater bei seinem morgendlichen Frühstücksritual in den nervlichen Wahnsinn zu treiben. Zu "Murphy´s Gesetz: Morgenstund" auf dieser Seite .

Update 8.12.2004: "Murphy´s Gesetz: Schöne Bescherung" haben wir zum PC-WELT-Weihnachtsspiel gekürt. Ab sofort können Sie das witzige Flash-Spiel direkt über PC-WELT.de spielen . Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Entdecken der vielen versteckten Gemeinheiten.

Zum Spiel geht´s auf der Startseite von www.pcwelt.de oben links.

0 Kommentare zu diesem Artikel
80458