44132

PC-WELT Umfrage: Welches Betriebssystem setzt sich bis 2010 durch?

14.01.2004 | 14:11 Uhr |

Windows oder Linux - für eingefleischte Fans beider Lager ufert jede Diskussion darüber, welches Betriebssystem denn nun besser sei, schnell aus. Die Mehrheit der Heimanwender nutzt nach wie vor ein Betriebssystem aus dem Hause Microsoft. Die Linux-Fraktion versucht dagegen ihr Betriebssystem immer mehr benutzerfreundlicher zu machen, um so auch die Masse der Anwender anzulocken. Wie wird die Betriebssystem-Welt in sechs Jahren aussehen? Werden dann immer noch Microsofts Betriebssysteme die Nase vorne haben, oder wird bis dahin eine Kehrtwende eingetreten sein? Wie lautet ihre Prognose für das Jahr 2010?

Windows oder Linux - für eingefleischte Fans beider Lager ufert jede Diskussion darüber, welches Betriebssystem denn nun besser sei, schnell aus. Die Mehrheit der Heimanwender nutzt nach wie vor ein Betriebssystem aus dem Hause Microsoft. Die Linux-Fraktion versucht dagegen ihr Betriebssystem immer mehr benutzerfreundlicher zu machen, um so auch die Masse der Anwender anzulocken.

Wie wird die Betriebssystemwelt in sechs Jahren aussehen? Werden dann immer noch Microsofts Betriebssysteme die Nase vorne haben, oder wird bis dahin eine Kehrtwende eingetreten sein? Wie lautet ihre Prognose für das Jahr 2010?

Zur Umfrage: PC-Welt 2010 - Welches Betriebssystem setzt sich bei den Usern durch?

Das Ergebnis der letzten Umfrage:

0 Kommentare zu diesem Artikel
44132