56564

PC-WELT Tipp des Tages: Longhorn-Dateisystem Win FS mit Excel nachgebaut

25.11.2003 | 12:01 Uhr |

In der Ausgabe 8/2003 der PC-WELT stellten wir unsere INDEX.XLS vor, die Ansätze des künftigen Longhorn-Dateisystems Win FS (Windows Future Storage) auf aktuelle Systeme übertragen sollte. Heute stellen wir Ihnen eine verbesserte Version 2 vor.

In der Ausgabe 8/2003 der PC-WELT stellten wir unsere INDEX.XLS vor, die Ansätze des künftigen Longhorn-Dateisystems Win FS (Windows Future Storage) auf aktuelle Systeme übertragen sollte. Heute stellen wir Ihnen eine verbesserte Version 2 vor.

Einer der wesentlichen Vorzüge der neuen Version besteht darin, dass Sie Dateien von verschiedenen Datenträgern einlesen und dann gemeinsam verwalten können. Neben den Excel-eigenen Filter- und Sortiermethoden sind diverse andere Mausaktionen eingebaut.

Tipp: INDEX.XLS - Version 2 des Excel-Explorers

Übrigens:

In unserem PC-WELT Tipps-Newsletter versorgen wir Sie täglich per Mail mit vielen neuen Windows-, Software- und Hardware-Tipps. Sie haben unseren Tipps-Newsletter noch nicht abonniert? Zur kostenlosen Anmeldung gelangen Sie auf dieser Seite .

Viele weitere PC-WELT-Hardware-, Betriebssysteme- und Software-Tipps finden Sie auf dieser Übersichtsseite .

0 Kommentare zu diesem Artikel
56564