126674

PC-WELT Tipp des Tages: Bootloader Grub mit deutscher Tastenbelegung

09.12.2003 | 12:56 Uhr |

Der Bootloader Grub (Grand Unified Bootloader) ist als Lilo-Nachfolger bei allen aktuellen Distributionen mit dabei. Er bietet auch eine Befehlszeile. Hier ist stets das US-Tastatur-Layout aktiv, die Eingabe von Sonderzeichen ist deshalb erheblich erschwert.

Der Bootloader Grub (Grand Unified Bootloader) ist als Lilo-Nachfolger bei allen aktuellen Distributionen mit dabei. Er bietet auch eine Befehlszeile. Hier ist stets das US-Tastatur-Layout aktiv, die Eingabe von Sonderzeichen ist deshalb erheblich erschwert.

Der Befehl "setkey" definiert die Tastenbelegung der Befehlszeile von Grub um. Mit dem Befehl lässt sie sich in dessen Konfigurationsdatei ändern. PC-WELT erklärt Ihnen im Tipp des Tages wie es funktioniert.

Tipp: Linux - Bootloader Grub mit deutscher Tastenbelegung

Übrigens:

In unserem PC-WELT Tipps-Newsletter versorgen wir Sie täglich per Mail mit vielen neuen Windows-, Software- und Hardware-Tipps. Sie haben unseren Tipps-Newsletter noch nicht abonniert? Zur kostenlosen Anmeldung gelangen Sie auf dieser Seite .

Viele weitere PC-WELT-Hardware-, Betriebssysteme- und Software-Tipps finden Sie auf dieser Übersichtsseite .

0 Kommentare zu diesem Artikel
126674