45278

PC-WELT Tipp des Tages

04.09.2003 | 11:24 Uhr |

In einem Netzwerk haben Sie mehrere PCs miteinander verbunden. Für einige Aufgaben möchten Sie Programme auf einem Rechner starten, vor dem Sie gerade nicht sitzen - den Fußweg zum anderen PC wollen Sie sich allerdings sparen.

Nur Windows XP besitzt mit der "Remoteunterstützung" von Haus aus die Fähigkeit, über das Netz auf den Desktop anderer XP-Rechner zuzugreifen. Eine Fernbedienung aller PCs unter Windows 98, ME, 2000 und XP stellen wir Ihnen im PC-WELT Tipp des Tages mit unserm Programm Pcwfernbedienung vor.

PC-WELT Tool: PC über das Netz fernsteuern

Übrigens:

In unserem PC-WELT Tipps-Newsletter versorgen wir Sie täglich per Mail mit vielen neuen Windows-, Software- und Hardware-Tipps. Sie haben unseren Tipps-Newsletter noch nicht abonniert? Zur kostenlosen Anmeldung gelangen Sie auf dieser Seite .

Viele weitere PC-WELT-Hardware-, Betriebssysteme- und Software-Tipps finden Sie auf dieser Übersichtsseite .

0 Kommentare zu diesem Artikel
45278