92726

PC-WELT Tipp des Tages

05.08.2003 | 10:53 Uhr |

Bei den zahlreichen, unterschiedlichen Dateien in einem Verzeichnis interessiert Sie die Gesamtgröße aller Dateien eines bestimmten Typs. Der Windows-Explorer zeigt zwar in seiner Statusleiste am unteren Rand den berechneten Platzbedarf aller markierten Dateien an. Allerdings bietet er keine Option, im geöffneten Ordner alle Dateien eines Typs automatisch zu markieren.

Den Windows-Explorer dazu zu bringen, den Platzbedarf bestimmter Dateitypen in einem Ordner anzuzeigen, ist etwas mühsam. PC-WELT erklärt Ihnen im PC-WELT Tipp des Tages, wie Sie das Problem dennoch lösen können.

PC-WELT Tipp des Tages: Kontextmenü - Größe aller Dateien eines Typs anzeigen

Übrigens:

In unserem PC-WELT Tipps-Newsletter versorgen wir Sie täglich per Mail mit vielen neuen Windows-, Software- und Hardware-Tipps. Sie haben unseren Tipps-Newsletter noch nicht abonniert? Zur kostenlosen Anmeldung gelangen Sie auf dieser Website .

Viele weitere PC-WELT-Hardware-, Betriebssysteme- und Software-Tipps finden Sie auf dieser Übersichtsseite .

0 Kommentare zu diesem Artikel
92726