65896

PC-WELT Tipp des Tages

09.09.2003 | 11:38 Uhr |

Wenn Sie Dateien im MPEG-2-Format mit dem Video-Editor Virtual Dub öffnen wollen, erhalten Sie nur eine Fehlermeldung. Sie möchten aber zum Bearbeiten und Konvertieren von MPEG-2-Dateien nicht auf Virtual Dub verzichten.

PC-WELT erklärt Ihnen im Tipp des Tages, wie Sie Virtual Dub auch zum Konvertieren von MPEG-2-Dateien einsetzen.

PC-WELT Tipp: Virtual Dub - MPEG-2-Dateien bearbeiten

Übrigens:

In unserem PC-WELT Tipps-Newsletter versorgen wir Sie täglich per Mail mit vielen neuen Windows-, Software- und Hardware-Tipps. Sie haben unseren Tipps-Newsletter noch nicht abonniert? Zur kostenlosen Anmeldung gelangen Sie auf dieser Seite . Viele weitere PC-WELT-Hardware-, Betriebssysteme- und Software-Tipps finden Sie auf dieser Übersichtsseite .

0 Kommentare zu diesem Artikel
65896