203506

PC-WELT-Testberichte

12.01.2001 | 12:43 Uhr |

Diesmal wurden eine EIDE-Festplatte, ein USB-Scanner und zwei Sockel-370-Hauptplatinen gestestet. Die ausführlichen Testberichte finden Sie auf www.pcwelt.de.

Diesmal wurden eine EIDE-Festplatte, ein USB-Scanner und zwei Sockel-370-Hauptplatinen gestestet. Die ausführlichen Testberichte finden Sie auf www.pcwelt.de.

Die Maxtor Diamond Max Plus 60 5T060H6 ist die ideale EIDE-Platte für Anwender mit wenig Geduld und vielen Daten. Der Einbau gestaltet sich dank der auf dem Gehäuse stehenden Jumperinfos ebenfalls unproblematisch.

Gut aber nicht billig gilt für den USB-Canon Canoscan D660U. Und hetzen lässt er sich auch nicht. Dafür bietet die Scan-Software viele Einstellmöglichkeiten.

Gleich zwei Sockel-370-Platinen haben wir diesmal getestet: Die Shuttle Spacewalker AE22 und die Legend QDI Advance 10E. Erstere erwies sich als eine akzeptable Hauptplatine, die jedoch nicht gerade preiswert ist. Dafür kann sie in Sachen Kompatibilität und Service glänzen. Die Legend QDI ist dagegen etwas kostengünstiger und trotzdem zuverlässig. Und in Sachen Kompatibilität steht sie der teureren Spacewalker in nichts nach. (PC-WELT, 12.01.2001, hc)

Maxtor Diamond Max Plus 60 5T060H6

Canon Canoscan D660U

Shuttle Spacewalker AE22

Legend QDI Advance 10E

0 Kommentare zu diesem Artikel
203506