210050

PC-WELT-Gewinnspiel für alle Forum-Nutzer: Google-Dienste nutzen?

09.02.2007 | 09:54 Uhr |

Wer sich am Forum der PC-WELT beteiligt, kann tolle Preise gewinnen. Diesmal verlosen wir einen Brockhaus, eine Encarta und Bücher von Markt+Technik. Unsere Frage der Woche lautet: Google war ursprünglich nur eine Suchmaschine. Doch mittlerweile tummelt sich Google auf den unterschiedlichsten Schauplätzen, wie unter anderem Google Mail und "Text & Tabellen" beweisen. Nutzen Sie regelmäßig eines oder mehrere dieser vielen Zusatzangebote von Google?

Das Forum der PC-WELT ist eine Fundgrube für Informationen aller Art. Die aktive Teilnahme am Forum der PC-WELT lohnt sich aber auch aus einem ganz besonderen Grund: Wir verlosen nämlich wöchentlich wertvolle Preise. Die Benutzung des Forums ist kostenlos, Sie müssen sich nur einmal anmelden und können sofort loslegen.

Jede Woche bringen wir eine Meldung "PC-WELT-Gewinnspiel für alle Forumnutzer". Darin schlagen wir Ihnen ein Thema zur Diskussion vor. Dann sind Sie gefordert: Schreiben Sie bis zum kommenden Mittwoch Ihre Meinung unter unsere Meldung. Beachten Sie aber bitte die Netiquette und unsere AGBs! Außerdem sollte Ihr Posting halbwegs sinnvoll sein.

Sie sind bereits für das Forum der PC-WELT angemeldet? Dann legen Sie einfach los. Sie sind noch nicht registriert? Kein Problem: Einfach hier gratis registrieren , Sie erhalten dann von uns eine Mail mit Ihren Zugangdaten (deshalb bitte eine korrekte Mailadresse angeben). Danach können Sie sich sofort einloggen und Ihre ersten Einträge im Forum machen.

Unter allen Teilnehmern an der Diskussion unter dieser Meldung verlosen wir folgende Preise:

Brockhaus multimedial 2007 Premium

Der "Brockhaus multimedial Premium" verbindet Wissen und Spaß in vorbildlicher Weise, Infotainment und - dank des Kinder- und Schülerlexikons - Edutainment der gelungenen Art.

Ein virtuelles Planetarium ist die wesentliche Neuerung bei der 2007er-Premiumausgabe des bekannten Multimedia-Lexikons. Sternen-Freunde können damit einen Blick ins Weltall werfen, die Milchstraße erkunden und um die Erde kreisen. Wenn Sie den Mauszeiger über einen Planeten, einen Stern oder ein anderes galaktisches Objekt ziehen, erscheinen dazu knappe Informationen. Mit dem Kontextmenü der rechten Maustaste lässt sich die Ansicht beeinflussen, also beispielsweise können Sie Sternbilder ein- und ausschalten.

PC-WELT verlost einen "Brockhaus multimedial 2007 Premium". Quasi als Dreingabe packen wir außerdem die Vorgängerversion des Konkurrenzprodukts "Microsoft Encarta Lernen und Wissen" zum Brockhaus dazu, nämlich die Ausgabe 2006. Sie unterscheidet sich im Lexikonteil nur geringfügig von der aktuellen 2007er-Fassung.

Bücher von Markt+Technik

Digital fotografieren: Licht & Beleuchtung

Photoshop Basiswissen Band 5 - 8

World of Warcraft Master-Guide

Mitarbeiter von IDG sind von der Verlosung ausgenommen, dürfen sich aber gerne an der Diskussion beteiligen. Die von uns ermittelten Gewinner werden per Mail angeschrieben und um die Postadresse gebeten. Sobald Sie uns diese via Mail oder PN mitgeteilt haben, senden wir Ihnen den Gewinn zu. Gewinner, die nicht innerhalb einer Woche auf unsere Mail antworten oder sich nicht eindeutig identifizieren lassen , verlieren ihren Anspruch auf den Preis. Lesen Sie hierzu bitte auch diesen Hinweis .

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Änderungen vorbehalten. Es besteht kein Anspruch auf Gewinne, die auf dem Versandweg verloren gehen.

Wichtig: Bitte geben Sie bei der Anmeldung zum Forum immer eine aktive und funktionsfähige Mailadresse an. Sonst kann Sie unsere Benachrichtigungsmail über den Gewinn nicht erreichen. Wir bestätigen übrigens den Empfang Ihrer Mail mit Ihrer Postanschrift nicht noch einmal. Sollten Sie uns Ihre Postadresse gemailt haben und Ihren Gewinn nach acht Wochen tatsächlich nicht bekommen haben, so melden Sie sich bitte nochmals per Mail.

*************************************************************
Thema der Woche:

Das ist das Thema der Woche:

In dieser Woche hat Google sein Angebot wieder einmal spürbar ausgeweitet. Von nun an benötigt man keine Einladung mehr, um Google Mail nutzen zu können (mehr erfahren Sie hier ). Die Internet-basierte Textverarbeitung und Tabellenverwaltung steht jetzt auch auf Deutsch zur Verfügung. Obendrein arbeitet Google auch an einem Schwesterprodukt von "Text & Tabellen", das Powerpoint Konkurrenz machen soll (die PC-WELT berichtete ). Google-Maps, Google-Earth und die Google-Desktop-Suche sind weitere Beispiele für Googles Rundumschlag. Doch nützen Sie alle oder zumindest einige dieser Angebote von Google überhaupt? Oder ist und bleibt für Sie Google einfach nur die Suchmaschine?

Einmal abgesehen von der Suchmaschine: Welche Produkte von Google nutzen Sie sonst noch?

*************************************************************

0 Kommentare zu diesem Artikel
210050