77836

PC-WELT-Gewinnspiel für alle Foren-Nutzer: Sinnlosestes Programm?

21.10.2005 | 11:11 Uhr |

Wer sich am Forum der PC-WELT beteiligt, kann tolle Preise gewinnen. Diesmal verlosen drei Fahrten mit dem DB-Nachtzug nach München inklusive Eintritts-Ticket zur Systems und drei Pakete von Webroot Internet Essentials, einem Rundumschutz-Paket. Unsere Frage der Woche lautet: Was ist das sinn- beziehungsweise nutzloseste Programm aller Zeiten?

Das Forum der PC-WELT ist eine Fundgrube für Informationen aller Art. Hardware-Experten diskutieren hier über die neueste Prozessortechnik, Software-Insider sprechen über die neueste Freeware und Online-Freaks tauschen Surftipps aus. Und natürlich sind auch die neuesten Meldungen aus der Welt des PCs immer wieder Anlass für mitunter kontroversen Meinungsaustausch.

Die aktive Teilnahme am Forum der PC-WELT lohnt sich auch noch aus einem anderen Grund: W ir verlosen nämlich wöchentlich wertvolle Preise. Die Benutzung des Forums ist kostenlos, Sie müssen sich nur einmal anmelden und können sofort loslegen.

Und So können Sie gewinnen: Jede Woche bringen wir eine Meldung "PC-WELT-Gewinnspiel für alle Forumnutzer". Darin schlagen wir Ihnen ein Thema zur Diskussion vor. Dann sind Sie gefordert: Schreiben Sie Ihre Meinung unter unsere Meldung. Beachten Sie aber bitte die Netiquette und unsere AGBs! Außerdem sollte Ihr Posting halbwegs sinnvoll sein.

Sie sind bereits für das Forum der PC-WELT angemeldet? Dann legen Sie einfach los. Sie sind noch nicht registriert? Kein Problem: Einfach hier gratis registrieren , Sie erhalten dann von uns eine Mail mit Ihren Zugangdaten (deshalb bitte eine korrekte Mailadresse angeben). Danach können Sie sich sofort einloggen und Ihre ersten Einträge im Forum machen.

Unter allen Teilnehmern an der Diskussion unter dieser Meldung verlosen wir folgende Preise:

DB Nacht-Zug-Tickets nach München samt einer Eintrittskarte zur Systems

Für herbstliche Reisen in der Gruppe hat DB Nacht-Zug ein besonderes Angebot aufgelegt: Den Sondertarif "Sparnight Gruppe". Bis zu sechs gemeinsam reisende Personen können den Gruppenpreis für die Fahrt im Liege- und Sitzwagen auf allen innerdeutschen DB Nacht-Zug Verbindungen nutzen. So kostet mit der "Sparnight Gruppe" die Fahrt für sechs Personen im Sitzwagen nur 144 Euro pro Strecke. Im bequemen Liegewagen reisen bis zu sechs Personen zum Preis von 198 Euro. Das Angebot gilt für Reisen bis zum 15. Dezember 2005 und ist kontingentiert; Umtausch und Erstattung sind nicht möglich. Weitere Informationen zu diesem Angebot bekommen Sie in allen DB Reise-Zentren und DB Agenturen sowie unter www.nachtzugreise.de .

Konkret verlost die PC-WELT:

Eine Gruppenfahrt (Hin- und Rückfahrt) mit sechs Personen im Liegewagen auf der Linie von Binz und Bergen auf Rügen, Stralsund, Rostock und Berlin nach München . Hinfahrt am 27.10. abends, Rückfahrt am 28.10. abends.

Eine Gruppenfahrt (Hin- und Rückfahrt) mit sechs Personen im Liegewagen auf der Linie von Flensburg und Neumünster nach München. Hinfahrt am 27.10. abends, Rückfahrt am 28.10. abends.

Eine Gruppenfahrt (Hin- und Rückfahrt) mit sechs Personen im Sitzwagen auf der Linie von Hamburg, Bremen und Hannover nach München . Hinfahrt am 27.10. abends, Rückfahrt am 28.10. abends.

Zu jedem Gruppen-Ticket im Wert von jeweils 198 Euro legt die PC-WELT eine Tageskarte für die Systems im Wert von 35 Euro bei. Der Gesamtwert des Preises beträgt also fast 235 Euro! Bitte beachten Sie : Sie müssen sich um die An- und Abreise zu und von einem der oben genannten Bahnhöfe selbst kümmern. Änderungen an den oben genannten Abfahrtsorten oder an dem Hin- und Rückreisetermin sind nicht möglich.

Wir können pro Gruppe nur eine Systems-Eintrittskarte sponsern. Angesichts der gesparten Anreisekosten sollte das aber kein Problem für den Gewinner sein. Und vielleicht begleiten Sie ja ein paar Freunde, die gar nicht auf die Systems mögen und sich stattdessen lieber einen Tag lang München anschauen wollen?

3x Internet Essentials von Webroot

Das Sicherheitspaket von Webroot umfasst Spy Sweeper, Windows Washer, Desktop Firewall und Pop-Up Washer. Damit spüren Sie Schnüffelsoftware auf Ihrem Rechner auf und bereinigen Ihr Windows samt Browser von unerwünschten Zusätzen, die die Systemleistung beeinträchtigen. Die Firewall blockt unerlaubte Zugriffe auf den Rechner und der Pop-Up Washer verhindert lästige Werbung.

Kunden können ein Jahr lang kostenlose Produkt-Updates beziehen. Webroot Internet Essentials kostet 69, 95 Euro. PC-WELT verlost drei Pakete davon. Übrigens: Sie finden Webroot auf der Systems in Halle B2 (IT Security Area) am Stand B2.204.

Wichtig aufgrund der engen Terminlage :

Wir losen die Gewinner der drei Bahnfahrten zur Systems am Montag Nachmittag, 24.10., aus und veröffentlichen die Gewinnerliste wie gehabt auf pcwelt.de . Außerdem mailen wir alle drei Gewinner an. Bitte antworten Sie uns dann umgehend mit Ihrer Postanschrift, damit wir Ihnen die Eintrittskarten zur Systems und die Bahn-Fahrkarten rechtzeitig zuschicken können. Die Gewinner des Sicherheitspakets von Webroot (siehe unten) werden dagegen wie gewohnt am kommenden Freitag bestimmt und informiert.

Wichtig: Schreiben Sie in Ihr Posting, ob Sie die Bahn-Fahrt gewinnen möchten und wenn ja, welche Strecke!

Wenn wir Ihren Namen auslosen und wir keinen Hinweis auf die Bahn-Fahrt finden, gewinnen Sie das Webroot-Paket.

Mitarbeiter von IDG sind von der Verlosung ausgenommen, dürfen sich aber gerne an der Diskussion beteiligen. Die von uns ermittelten Gewinner werden per Mail angeschrieben und um die Postadresse gebeten. Sobald Sie uns diese mitgeteilt haben, senden wir Ihnen den Gewinn zu. Gewinner, die nicht innerhalb einer Woche auf unsere Mail antworten, verlieren ihren Anspruch auf den Preis . Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Wichtig : Bitte geben Sie bei der Anmeldung zum Forum immer eine aktive und funktionsfähige Mailadresse an. Sonst kann Sie unsere Benachrichtigungsmail über den Gewinn nicht erreichen. Wir bestätigen übrigens den Empfang Ihrer Mail mit Ihrer Postanschrift nicht noch einmal. Sollten Sie uns Ihre Postadresse gemailt haben und Ihren Gewinn nach acht Wochen tatsächlich nicht bekommen haben, so melden Sie sich bitte nochmals per Mail.

Auf der nächsten Seite erfahren Sie das Thema der Woche.

0 Kommentare zu diesem Artikel
77836