89220

PC-WELT 7/2006 am Kiosk: Linux-Special, TV am PC, DRM-Schutz knacken und MS Office Beta

02.06.2006 | 09:11 Uhr |

Seit heute liegt die PC-WELT 7/2006 beim Zeitschriftenhändler. Diesmal behandeln wir die Themen Linux und TV am PC umfassend. Wir informieren, was Microsoft geändert hat, um beim XP-Update Raubkopien auszusperren. Außerdem zeigen wir die Tricks, mit denen Hacker das Digital Rights Management aushebeln. Falls Sie ihr lauter Rechner nervt, sorgt unser Beitrag "So wird Ihr PC leise" für Ruhe am Schreibtisch. Und wir stellen Ihnen Microsoft Office 2007 Beta 2 vor – in der DVD-Ausgabe finden Sie die Beta auf einer CD, so dass Sie sofort damit los legen können. Damit auch der Spaß nicht zu kurz kommt, haben wir eine Dokumentation zur Fußballweltmeisterschaft 1954 in die DVD-Ausgabe und ein Original-Panini-Sammelbild in alle drei Varianten der PC-WELT 7/2006 gepackt.

Linux ist die Alternative zu Windows. Kostenlos und relativ sicher. In unserem Linux-Special stellen wir Ihnen das Open-Source-System vor und verraten, in welchen Geräten es bereits jetzt drin ist und sich Tag für Tag bewährt. Damit Sie das Open-Source-System gefahrlos testen können, haben wir mit Knoppix 5.0.1 ein vollständiges Linux-System exklusiv auf die Heft-DVD gepackt. Sie können dieses Linux entweder direkt als Live-System von DVD starten oder es sogar unter Windows XP auf Ihrem Rechner aufrufen.

In "TV am PC" erklären wir, wie man Gratis-Videorekorder im Web nutzt. Wie Sie lästige Werbung aus den mitgeschnittenen TV-Aufnahmen entfernen und wie Sie Ihre Filme Platz sparend auf DVDs packen.

Microsoft will Besitzern von XP-Raubkopien den Spaß verderben. Und zieht deshalb die Daumenschrauben an. Mit der Windows Genuine Advantage WGA-Prüfung sollen Nutzer von illegalen XP-Versionen zum Umstieg genötigt werden. Wir verraten, was dahinter steckt und wie ein man durch den Besitz einer Raubkopie von XP paradoxerweise an eine legale Version von Windows Vista kommt.

DRM ist bei Filmen und Musikstücken fast schon Standard. Doch findige Hacker knacken diese Schutzmechanismen. PC-WELT informiert über den Wettstreit zwischen Industrie und Hackern.

Dreifach-Schlag aus dem Hardware-Ressort der PC-WELT: Wir sagen Ihnen, wie Sie einen lärmenden PC leise stellen. In diesem Artikel können Sie online reinschnuppern:

Kühlung: Aktiv oder passiv

Außerdem haben wir die besten Tipps rund um Festplatten zusammen gestellt. Damit Sie nicht nur Bahnhof verstehen, "übersetzen" wir die wichtigsten Fachbegriffe aus der Festplattenwelt. Auch daraus stellen wir Ihnen online eine Leseprobe zur Verfügung.

Dateisystem konvertieren: FAT32 und NTFS

Und wir informieren Sie über federleichte Notebooks.

Natürlich gibt es auch in dieser PC-WELT wieder eine Sammlung von wertvollen Tipps und Tricks rund um Windows XP und Office. Beispielsweise einen zu MS Word:

Microsoft Word: Autokorrektur

Microsoft arbeitet hart an der Neu-Auflage seines Klassikers Office. Die Beta 2 der kommenden 2007er-Version stellen wir Ihnen in der PC-WELT 7/2006 vor. Damit Sie wissen, was auf Sie zukommt, wenn Sie Microsoft Office-Anwender sind. Übrigens: Wir nehmen in unserem Testfazit zu Office 2007 kein Blatt vor den Mund und sparen nicht mit Kritik. Mehr zu unserem Test der Beta 2 können Sie hier nachlesen

Der DVD-Ausgabe liegen diesmal zwei Datenträger bei: Die gewohnte DVD, randvoll gepackt mit Free- und Shareware, Vollversionen von kommerzieller Software wie Kaspersky Antivirus Personal 5 und der Film-Dokumentation "WM 54 - der Weg zum Sieg". Damit können Sie sich schon mal auf die am 9. Juni beginnende Fußballweltmeisterschaft einstimmen. Außerdem finden Sie auf der DVD Knoppix 5.0.1 als vollwertiges Linux-Live-System, dass sich auch unter Windows XP nutzen lässt. Auf dem zweiten Datenträger, einer CD, befindet sich die Microsoft Office 2006 Beta 2.

Die CD-Ausgabe der PC-WELT 7/2006 erscheint wie gewohnt mit einer Scheibe. Darauf haben wir neben Kaspersky Antivirus Personal 5 auch das Sicherheits-Paket der PC-WELT gepackt. Außerdem Tweak RAM 5, Ebay Smartseller Startup und Fußball-Quiz 2006. Und natürlich wie immer Free- und Shareware.

In allen drei Ausgaben der PC-WELT 7/2006 finden Sie das Panini-Sammelbild von Jens Lehmann. ( lesen Sie hierzu auch diese PC-WELT-Meldung ). Dieses Bild ist eine Besonderheit, da in der ursprünglichen Auflage der Sammelbilder davon ausgegangen wurde, dass Oliver Kahn im Deutschen Tor stehen würde. Nach der Entscheidung von Klinsmann musste das Bild nachproduziert werden.

Die Preise für die PC-WELT-Ausgaben blieben unverändert: Die DVD-Variante kostet 4,99 Euro, die CD-Ausgabe 3,99 Euro und das Magazin ohne Datenträger (aber mit Panini-Sammelbild) wechselt für gerade einmal 99 Cent den Besitzer.

0 Kommentare zu diesem Artikel
89220