196878

PC-Spiele fürs Handy

06.06.2000 | 16:39 Uhr |

Motorola und Sega haben ein Handy vorgestellt, mit dem in Java programmierte Computer-Spiele laufen sollen. Möglich ist dies durch eine spezielle Programmierschnittstelle, über die Spiele auf Mobiltelefonen laufen.

Motorola hat in Zusammenarbeit mit Sega ein Handy entwickelt, mit dem in Java programmierte Computer-Spiele laufen sollen. Möglich ist dies durch eine spezielle Programmierschnittstelle, über die Spiele auf Mobiltelefonen laufen.

Das spielefähige Handy soll im kommenden Frühjahr in den USA auf den Markt kommen. Sega will auch mit anderen Mobiltelefon-Herstellern ähnliche Systeme entwickeln. (PC-WELT, 06.06.2000, pk)

0 Kommentare zu diesem Artikel
196878