179688

Selbstgespräche mit dem Nokia-Navi

Nokia präsentiert eine neue Software für Leute, die sich selbst gern selbst reden hören. Own Voice for Ovi Maps steht kostenlos im Ovi Store zum Download bereit und erweitert die Navigationssoftware Ovi Maps um eine neue Funktion: Jeder Autofahrer kann damit seine eigenen Fahranweisungen aufnehmen. Das ist gar nicht so einfach, denn es müssen 53 verschiedene Aufnahmen erstellt werden. Nokia empfiehlt daher, einen ruhigen Platz auszusuchen und so normal wie möglich zu sprechen.

Own Voice for Ovi Maps leitet den Anwender durch die komplette Aufnahme-Session. Zuerst hört man sich eine Fahranweisung an, bevor man sie mit der eigenen Stimme aufnimmt und gleich danach zur Probe hört. Zum Abschluss kann der Anwender noch eine kurze Beschreibung seines Sprachpakets einsprechen, denn die Aufnahmen werden auf einen Server geladen, damit sie auch andere Navi-Nutzer verwenden können.

Own Voice for Ovi Maps unterstützt dafür Sharing-Funktionen wie sie bei Sozialnetzwerken im Internet heute üblich sind. Die Aufnahmen anderer Nutzer lassen sich anhören, herunterladen, bewerten und über E-Mail, Twitter oder Facebook verbreiten. Leider ist die neue Software bisher nur auf Englisch verfügbar. Sie funktioniert auf allen Geräten, welche die neueste Version von Ovi Maps (3.03) unterstützen. Dazu gehören Nokia 5800, Nokia X6, Nokia E72, Nokia N97, Nokia N97 mini und alle zukünftigen GPS-Handys des finnischen Herstellers.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
179688