1957315

Outlook Web App für Android

13.06.2014 | 05:28 Uhr |

Auch Android-Nutzer können ab sofort auf eine Vorabversion der Outlook Web App zugreifen. Die Zielgruppe ist aufgrund der Anforderungen aktuell aber noch sehr begrenzt.

Microsoft hat heute eine Vorschau-App für Outlook für Android-Geräte veröffentlicht. Damit möchte das Unternehmen Feedback von Anwendern sammeln, Fehler erkennen und somit sicherstellen, dass zu einem späteren Zeitpunkt alle Nutzer der App auf ihre Kosten kommen.

Derzeit beschränkt sich die Zielgruppe der Outlook Web App auf sehr wenige Anwender. So muss auf dem Android-Gerät mindestens Android 4.4 ( KitKat ) zum Einsatz kommen. Die eigene Mailbox muss darüber hinaus auf Office 365 Business basieren. Tablets und Phablets werden derzeit ebenfalls noch nicht unterstützt.

Ansonsten soll die Vorschau-Version jedoch die meisten Funktionalitäten bieten, die Anwender aus der iPhone-App kennen. Lediglich die Synchronisieren der Kontakte läuft unter Android anders ab: So können Nutzer ihre Kontakte direkt auf dem Mobilgerät ändern, die App sorgt dann für einen Abgleich mit der Mailbox von Office 365.

Cloud-Services für den Büroalltag: Office-Software aus der Cloud

Wann die Outlook Web App für alle Android-Nutzer zur Verfügung stehen wird, steht leider noch nicht fest.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1957315