1925135

Outlook Web Access bekommt neue Sortierfunktion

01.04.2014 | 09:38 Uhr |

Microsoft hat Outlook Web Access aufgebohrt. Und mit Clutter eine neue Sortier-Funktion eingebaut. Zudem wird das Versenden von Mailanhängen verbessert. Eine Android-App kommt ebenfalls.

Clutter

Mit Clutter bietet Microsoft einen neue Sortier-Funktion für Outlook Web Access innerhalb von Office 365 an. Clutter soll Mail-Müll entsorgen und dabei helfen, wichtige und unwichtige Mails zu trennen. Dafür lernt Outlook Web Access auf Basis des Verhaltens des Benutzers und sortiert nach dessen Prioritäten die Mails im Postfach (hoffentlich) richtig.

„Send as a link“-Integration für die Zusammenarbeit

Die neue „Send as a link“-Integration ermöglicht es Office-365-Nutzern, Dokumente über den OneDrive-for-Business-Account zu versenden - und zwar von allen Endgeräten aus, wie Microsoft betont.

Outlook Web Access für Android

In diesem Jahr will Microsoft außerdem Outlook Web Access für Office 365-Nutzer auch auf Google Play anbieten. Für iPhone und iPad gibt es bereits eine Outlook Web Access-App.

Office für iPad auf Platz eins der App-Store-Charts

0 Kommentare zu diesem Artikel
1925135