18.01.2013, 13:09

Panagiotis Kolokythas

Browser

Opera 12.13 - erste Vorabversion kann getestet werden

Opera 12.13 Snapshot erschienen ©Opera Software

Opera Software hat eine erste Vorabversion von Opera 12.13 zum Download freigegeben, die diverse Verbesserungen für den Browser enthält.
Testfreudige Anwender und Entwickler können einen so genannten "Snapshot" von Opera 12.13 ausprobieren. Die Vorabversion des neuen Opera-Browsers ist für Windows, Mac OS X und Linux erhältlich. Opera 12.13 enthält laut Angaben der Entwickler diverse Optimierungen und Verbesserungen, die sich positiv auf die Stabilität und die Performance des Browsers auswirken. Dazu seien unter anderem Änderungen an den Web-Storage-Speicherdateien durchgeführt worden, die sich vor allem positiv bei Websites auswirken, die viele Daten abspeichern, wie beispielsweise Erweiterungen oder Twitter.
Zusätzlich haben die Entwickler bei Opera 12.13 auch zwei Änderungen bei den internen Komponenten für die Auto-Update-Funktion und dem Einstellungen-Schutz durchgeführt. Der Auto-Update-Mechanismus soll zukünftig noch zuverlässiger arbeiten und der Einstellungen-Schutz soll künftig besser sicherstellen, dass Anwendungen von Drittherstellern nicht ohne Wissen des Anwenders die Einstellungen von Opera manipulieren können.
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
PC-WELT Hacks
PC-WELT Hacks Logo
Technik zum Selbermachen

3D-Drucker selbst bauen, nützliche Life-Hacks für den PC-Alltag und exotische Projekte rund um den Raspberry Pi. mehr

1668852
Content Management by InterRed