1257113

Opera Mini in neuer Version verfügbar

26.11.2008 | 10:00 Uhr |

Der mobile Webbrowser Opera Mini ist in der Version 4.2 verfügbar. Durch Aufbereitung der Inhalte soll sich das Web-Datentransfervolumen um bis zu 90 Prozent verringern.

Opera hat die aktuelle Version 4.2 seines Handy-Webbrowsers Opera Mini zum Download freigegeben. Das Java-Programm ist kostenlos auf der Homepage des norwegischen Unternehmens erhältlich. Der Web-Zugriff erfolgt ausschließlich über die Opera-Server. Dort werden die angeforderten Daten zunächst speziell für den mobilen Einsatz aufbereitet. Auf diese Weise soll das übertragene Datenvolumen um bis zu 90 Prozent geringer ausfallen. Auch die Zugriffsgeschwindigkeit soll sich laut Opera deutlich verbessert haben.

Zu den Neuerungen zählt eine erweiterte Synchronisierungsfunktion, die nun auch das Aufrufen besuchter Websites und den Abgleich von Notizen mit dem Desktop-Browser Opera 9.6 unterstützt. Bereits seit der Beta-Version von Opera Mini 4.2 kann das Aussehen des Browsers mittels Skins an die individuellen Vorlieben angepasst werden. Das mobile Abspielen von Videos wurde ebenfalls optimiert.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1257113