151010

Opera 9.0: Neue Technical Preview 2 verfügbar

20.02.2006 | 10:55 Uhr |

Opera Software hat am Wochenende eine neue Build der Technical Preview 2 von Opera 9.0 veröffentlicht.

Opera 9.0 Technical Preview 2 ist in einer neuen Version erschienen. Die Entwickler beheben mit einem neuen Build diverse gemeldete Bugs der Vorgängerversion. So wurde beispielsweise ein Problem bei der Bittorrent-Unterstützung beseitigt, das dazu führte, dass korrupte Daten über das Netzwerk wanderten. Außerdem wurde auch die Geschwindigkeit beim Datenaustausch mittels Bittorrent verbessert.

Wie vorab angekündigt ( wir berichteten ), enthält das neue Opera 9.0 ab sofort für Feeds das bereits in Firefox und Internet Explorer 7 (Beta) verwendete Icon. Ein Bug, der zum Absturz beim Suchen innerhalb von "opera:config" führte, wurde behoben.

Mit Opera 9.0 Technical Preview 2 geben die Entwickler einen Ausblick auf den nächsten Opera-Browser, der eine Vielzahl von Neuerungen im Vergleich zur 8er Reihe besitzt. Neben der bereits erwähnten Bittorrent-Unterstützung hat Opera 9.0 auch Widgets mit an Bord. Dabei handelt es sich um kleine Anwendungen, die außerhalb des Browsers laufen. Weitere Infos zu den Neuerungen und Änderungen von Opera 9.0 finden Sie in dieser PC-WELT Nachricht .

Der neue Build von Opera 9.0 Technical Preview 2 für Windows trägt die Build-Nummer 8225. Der für Linux trägt die Build-Nummer 1656.

Download: Opera 9.0 TP 2 Build 8225

Opera 8.52: Sicherheitslücke beseitigt (PC-WELT Online, 17.02.2006)

0 Kommentare zu diesem Artikel
151010