150904

Opera 8.52: Sicherheitslücke beseitigt

17.02.2006 | 14:36 Uhr |

Nachdem Opera 8.52 bereits am Donnerstag auf den FTP-Servern lag, hat Opera Software nun auch offiziell die Verfügbarkeit der neuen Version verkündet und macht auch Angaben zu den Änderungen.

Opera 8.52 wurde nun offiziell von Opera Software zum Download freigegeben. Der Download der deutschsprachigen Version für Windows beträgt 3,7 MB.

Laut dem Changelog wurde, wie vorab bereits vermutet worden war ( wir berichteten ), eine von Secunia im Dezember gemeldete und als "nicht kritisch" eingestufte Sicherheitslücke geschlossen. Aus dem Trustcenter wurden abgelaufene Zertifikate ersetzt und es gab Verbesserungen beim OCSP (Online Certificate Status Protocol).

Im Vergleich zum Vorgänger wurde auch ein Bug bei der Darstellung von Drop-Down-Listen gelöst und vereinzelt auftauchende Ladeprobleme von Googles Maildienst Google-Mail beseitigt.

Download: Opera 8.52

0 Kommentare zu diesem Artikel
150904