196232

Opera 6.01 geht ins Rennen

08.02.2002 | 15:20 Uhr |

Opera Software entwickelt seinen Browser stetig weiter. Jetzt gaben die Norweger die Windows-Version 6.01 zum Download frei. Wie gehabt steht der Browser zunächst nur in der englischsprachigen Version zur Verfügung.

Opera Software entwickelt seinen Browser stetig weiter. Jetzt gaben die Norweger die Windows-Version 6.01 zum Download frei. Wie gehabt steht der Browser zunächst nur in der englischsprachigen Version zur Verfügung. Angaben über die Änderungen in der neuen Version fehlen jedoch.

Opera 6.01 gibt es mit und ohne Java. Falls die Javaversion des Browsers auf Ihrem Rechner bereits vorhanden ist, genügt die Installation der erheblich kleineren Datei ohne Java. Mit Java ist der Download rund 10,7 Megabyte groß, ohne Java bringt der Download gerade mal 3,2 Megabyte auf die Waage.

Linux-Anwender müssen wie immer auf eine neue Version noch etwas länger warten. Die letzte Opera-Variante für Pinguine ist Opera 6.0 Preview 3. Die Windows-Variante von Opera läuft auf allen Microsoft-Systemen ab Windows 95.

Die Installation von Opera 6.01 verläuft ohne Probleme. Allerdings ist der Download-Server derzeit stark beansprucht, der Download der Javaversion gerät zum Geduldsspiel.

Download Opera 6.01 Englisch

Opera 6.0 für Windows spricht Deutsch (PC-WELT Online, 18.12.2001)

Download: Opera 6.0 Preview 3 für Linux (18.01.2002)

Tesbericht: Opera 6

0 Kommentare zu diesem Artikel
196232