15.12.2006, 10:16

Panagiotis Kolokythas

Opensource-DVD 4.0 steht zum Download bereit

Die Macher von Opensource-DVD haben die Version 4.0 zum Download bereitgestellt. Im Vergleich zur Vorgängerversion erhöht sich die Zahl der enthaltenen Programm um zehn auf 240.
Opensource-DVD, die umfangreiche Sammlung guter Opensoure-Programme, steht in einer neuen Version zum Download bereit. Im Vergleich zur Vorgängerversion sind zehn Programme aus unterschiedlichen Rubriken hinzugekommen.
Die Neuzugänge im Überblick:
Rubrik Desktop
SendToBack: Tool zum Wechseln von einem zum anderen Programmfenster
Window Sizer: Stellt Programmfenster in unterschiedlichen Größen dar
Rubrik Grafik
Art of Illusion: Kreieren Sie statische oder bewegte 3D-Körper
JASCiiArt: Macht aus einem Bild eine effektvolle Text-Grafik
Rubrik Office
FillOutAForm: Formulare scannen und ausfüllen ohne OCR
Qmcalc: Rechner, der unzählige Rechenarten beherrscht
Rubrik Tools
Batch Renamer: Dateien umbenennen
Daphne: Der Task-Manager zeigt alle aktiven Prozesse an
KDiff3: Vergleicht den Inhalt von zwei oder drei Textdateien
WinTextFilePatch: Textpassagen ersetzen oder extrahieren
Zusätzlich wurden 29 bereits früher in der Sammlung enthaltene Programme aktualisiert. So ist beispielsweise Openoffice.org in der erst kürzlich erschienenen Version 2.1.0 enthalten. Eine Übersicht aller in Opensource-DVD 4.0 enthaltenen Programme finden Sie auf dieser Seite.
Der Download von Opensource-DVD 4.0 beträgt 1.8 GB. Alternativ können Sie die Sammlung auch für 7,90 Euro auf dieser Website in der Standard-Version auf DVD bestellen.
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
39436
Content Management by InterRed