77602

Opensource-CD in neuer Version

21.10.2005 | 13:54 Uhr |

Die praktische Open-Source-Programmsammlung Opensource-CD ist in der Version 3.1 erschienen. Zehn Programme sind neu hinzugekommen und 26 bereits enthaltene Tools wurden aktualisiert.

Praktische Tools für jeden Zweck bietet die Opensource-CD. Wie der Name bereits verrät, sind die Programme allesamt kostenlos. Jetzt ist ein Jahr nach der Veröffentlichung der ersten Version die Version 3.1 erschienen.

Zehn Programme sind neu hinzugekommen, damit umfasst das Paket jetzt 170 Programme. Zu den Neulingen gehören unter anderem Bar None (Desktop Toolbar), DS-HTML-Editor, Urlgfe (Download Manager), Ding (Wörterbuch Deutsch - Englisch) und Screenweaver.

Daneben wurden 26 Programm-Updates integriert, unter anderem auch das Update für Openoffice auf Version 2.0. Eine Liste mit allen Neuerungen finden Sie auf dieser Seite .

Neu ist auch, dass mittlerweile alle enthaltenen Programme auf der Website der Macher bewertet sind.

Die Opensource-CD wird als ISO-Datei (653 MB) zum Download angeboten. Wer mag, kann das Paket gegen Gebühr auch auf CD/DVD bestellen und sich nach Hause schicken lassen.

Übrigens: Den Download der Opensource-CD 3.1 bieten wir Ihnen direkt über unsere flotten PC-WELT-Downloadserver an.

Download: Opensource-CD 3.1

0 Kommentare zu diesem Artikel
77602