154570

Openoffice.org 2.0.3: Deutsche Version ist erschienen

03.07.2006 | 13:59 Uhr |

Nach der englischsprachigen Fassung steht Openoffice.org 2.0.3 mittlerweile auch in deutscher Sprache zum Download bereit.

Die neue Version 2.0.3 der Open-Source-Office-Suite Openoffice.org ist nun auch in deutscher Sprache verfügbar. Ende letzter Woche war das Office-Paket bereits in englischer Sprache erschienen ( wir berichteten ).

Premiere: Der deutschsprachige Thesaurus wird jetzt direkt mitinstalliert und muss nicht wie bisher umständlich nachinstalliert werden. Sie können nun auch detailliert einstellen, wie PDF-Dokumente in einem Viewer angezeigt werden soll. Hinzu kommen diverse Verbesserungen und behobene Bugs. Bei der Mac-OS-X-Fassung werden die Mac-Systemschriften nun automatisch konvertiert und sind so innerhalb von Openoffice.org verfügbar. Außerdem werden erstmalig Intel-Macs offiziell unterstützt.

Das Update auf Openoffice.org 2.0.3 ist dringend zu empfehlen, denn es wurden auch drei Sicherheitslücken gestopft. Patches für Openoffice.org 1.1.5 sollen in Kürze folgen.

Wir bieten Ihnen Openoffice.org 2.0.3 für Windows über unsere flotten PC-WELT-Server zum Download an. Die Downloadgröße beträgt knapp 98 MB. Die anderen Fassungen finden Sie auf dieser Seite .

Download: Openoffice.org 2.0.3

Zeitgleich mit Openoffice.org 2.0.3 ist auch Portable Openoffice.org in einer aktualisierten Version erschienen. Bei dieser Variante kann das komplette Büropaket direkt von einem USB-Stick aus betrieben werden.

Tipp: Sie finden übrigens in der PC-WELT 7/2006 (DVD-Ausgabe) die Beta 2 von Microsofts Office 2007.

Openoffice.org 2.0.3 steht bereit (PC-WELT Online, 30.06.2006)

0 Kommentare zu diesem Artikel
154570