203448

Online in die Oper oder ins Konzert

15.11.2006 | 11:44 Uhr |

Der Internet-Filmverleih von T-Online erweitert sein Angebot um Rock- und Popkonzerte sowie Opern und Musik-Shows.

Mit dem neuen Musik-Bereich erweitert T-Online sein Video-on-demand-Angebot. Im Programm können Nutzer rund um die Uhr Rock- und Popkonzerte, Opern oder Musik-Shows abrufen. Anlässlich der Einführung des neuen Bereichs können sich Musikfans ein Konzert von Bryan Adams im November ohne Leihgebühr ansehen. „Wir reagieren auf die Wünsche unserer Kunden und erweitern unsere Auswahl an Entertainment-Inhalten auf Abruf um hochkarätige Konzerte und Musikshows“, betont Marc Schröder, Leiter T-Home bei T-Com.

Das Musikangebot umfasst derzeit Indie-Bands wie beispielsweise Kaiser Chiefs, Franz Ferdinand und Gorillaz, aber auch Klassiker wie Bon Jovi, Bryan Adams oder INXS. Zudem steht die Musikshow „London Live“ zum Abruf bereit, bei der regelmäßig aktuelle Bands zu Gast sind. Insgesamt sind 40 Titel ab 2 Euro Leihgebühr abrufbar.

0 Kommentare zu diesem Artikel
203448