114262

Youtube mit neuer Theater-Ansicht

07.10.2008 | 14:36 Uhr |

Youtube spendiert seinem Online-Dienst regelmäßig neue Funktionen. Jetzt sind wieder neue Funktionen hinzugekommen, die ausschließlich für Extra-lange Youtube-Videos gedacht sind.

Bei langen Videos findet sich neuerdings die Funktion "Theater view". Wird diese Funktion aktiviert, dann werden der Video-Player in die Mitte der Website gerückt, die Darstellung des Players vergrößert, der Rest der Website abgedunkelt und rechts und links vom Player werden Vorhänge eingeblendet.

Wem die Website zu "dunkel" ist, der kann über ein Glühbirnen-Icon die "Lichter" wieder ein- und später ausschalten. Unterm Strich sorgen diese Maßnahmen für ein angenehmeres Ansehen der Videos, ohne dass in die Vollbildschirm-Ansicht des Videos geschaltet werden müsste, die bei niedrig aufgelösten Videos ohnehin oft zu schlechten Ergebnissen führt. Außerdem interessant: Der Theater-Video-Player ist im 16:9-Format gehalten, was zumindest die Vermutung zulässt, dass in naher Zukunft nicht nur 4:3- sondern auch 16:9-Videos bei Youtube hochgeladen werden dürfen. Hochauflösende Videos finden sich seit einiger Zeit bereits beim Online-Dienst.

Die neue Theater-Ansicht ist derzeit nur bei Extra-langen Videos auf Youtube verfügbar, die entweder von Youtube selbst stammen oder von Youtube-Partnern online gestellt wurden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
114262