850676

Youtube mit erweiterten 3D-Funktionen

26.05.2011 | 16:15 Uhr |

Youtube erweitert die Möglichkeiten, ausgewählte Videos auch in 3D anzuschauen.

Youtube experimentiert bereits seit einiger Zeit mit der Auslieferung von Videos in 3D. Die Art und Weise, wie die Inhalte in 3D ausgeliefert werden, hat Youtube jetzt nochmal erweitert. Dabei nutzt Youtube mehrere Verfahren um die Videos mit einem 3D-Effekt auszuliefern: Gefärbte Brillengläser (Rot/Cyan, Grün/Magenta, Blau/Gelb), 3D-Monitor/Fernseher und "ohne 3D-Gerät".

Je nach verwendeten 3D-Monitor beziehungsweise 3D-Fernseher stehen auch verschiedene Möglichkeiten zur Auswahl, je nachdem welche dieser Möglichkeiten das verwendete Gerät unterstützt. Auch HTML5 Stereo View wird dabei unterstützt, wodurch auch Nvidias 3D Vision unterstützt wird. Wer gar kein 3D-Gerät besitzt, der wählt "No 3D Device" aus und kann dann durch Schielen versuchen, einen 3D-Effekt zu erreichen.

Youtube-Videos, die in 3D ausgeliefert werden, erkennen Sie an dem "3D"-Button in der Leiste mit den Player-Elementen. Über "Other Options" können Sie das gewünschte 3D-Gerät auswählen. Youtube in 3D ist ein Demo-3D-Video von Youtube .

0 Kommentare zu diesem Artikel
850676