142341

Online-Rollenspiel Everquest kommt für Playstation 2

09.04.2002 | 16:24 Uhr |

Auf dem PC zählt "Everquest" von Sony zu den erfolgreichsten Online-Rollenspielen überhaupt. Jetzt plant Sony, das Spiel auch für die Playstation 2 herauszubringen. Damit wird das Unternehmen pünktlich zum Start der Online-Anbindung der Playstation 2 auch einen passenden Erfolgstitel im Angebot haben.

Auf dem PC zählt "Everquest" von Sony zu den erfolgreichsten Online-Rollenspielen überhaupt. Jetzt plant Sony, das Spiel auch für die Playstation 2 herauszubringen. Damit wird Sony pünktlich zum Start der Online-Anbindung der Playstation 2 auch einen Erfolgstitel im Angebot haben.

Laut einem Bericht des Nachrichtendienstes Cnet wird Sony die Playstation-2-Version von "Everquest" am heutigen Dienstag der Öffentlichkeit präsentieren.

"Everquest" gehört zu den finanziell erfolgreichsten Spielen überhaupt. Derzeit wird das Online-Spiel von 400.000 Spielern gespielt. Jeder von ihnen zahlt im Monat 12,95 Dollar, um Zugang zu den Servern zu erhalten. Ein monatlicher Geldsegen, von dem so manch anderer Spielehersteller nicht mal zu träumen wagt.

Mit der Ankündigung von "Everquest" für die Playstation 2 läutet Sony eine neue Runde im Kampf um den Online-Konsolen-Thron ein. Doch die Konkurrenz schläft nicht: Microsoft hat für die Xbox ebenfalls für Herbst einen Online-Zugang angekündigt. Zugkräftige Spiele-Titel, die diesen Zugang nutzen, sind bei Microsoft allerdings bisher noch nicht in Sicht.

Nach den Plänen von Sony soll "Everquest Online Adventure" im Frühling 2003 auf den Markt kommen. Dabei handle es sich um eine im Vergleich zur PC-Version überarbeitete und für die Konsole optimierte Version. "Wir werden sicherstellen, dass jeder leicht ins Spiel findet und schnell anfangen kann Dinge zu tun", verspricht Scott McDaniel, Vize-Präsident von Sony Online Entertainment.

Analysten sehen die Pläne von Sony eher skeptisch. Everquest sei eher textlastig und lade die Spieler ein, miteinander zu chatten, so der Analyst Schelley Olhava von IDC. "Sony wird einen Weg finden müssen, das Spielprinzip auf die Konsole zu übertragen", so Olhaya.

P.J. McNealey, Analyst von Gartner sieht dagegen einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil mit dem Online-Spiel für Sony im Kampf gegen Microsofts Xbox. Auch wenn das Spiel erst 2003 erscheine, könne Sony schon jetzt "den Titel hochhalten und sagen, 'seht her was kommt'".

PC-WELT Special: Dark Age of Camelot

Xbox: Japaner zurückhaltend (PC-WELT Online, 08.04.2002)

Gamecube: Deutschland-Start mit bis zu 80.000 Stück geplant (PC-WELT Online, 04.04.2002)

Nehmen Sony und Nintendo die Xbox in die Mangel? (PC-WELT Online, 02.04.2002)

0 Kommentare zu diesem Artikel
142341