25.10.2011, 09:54

Hans-Christian Dirscherl

Online-Lexikon

Wikipedia feiert 20 Millionen Artikel

Wikipedia feiert 20 Millionen Artikel

Ein neuer Meilenstein für Wikipedia: Das kostenlose Online-Lexikon kann weltweit 20 Millionen Artikel vorweisen.
Die freie Enzyklopädie Wikipedia hat weltweit die Marke von 20 Millionen Artikeln übersprungen. Davon entfallen allein 1,3 Millionen Artikel auf die deutschsprachige Wikipedia. Sie ist nach der englischen mit über 3,5 Millionen Artikeln die größte aller Sprachversionen. Täglich kommen knapp 400 Artikel in deutscher Sprache hinzu, wie Wikimedia mitteilt. Wikipedia gibt es insgesamt in über 280 Sprachversionen.
„Wikipedia wächst weiter. In gedruckter Form würde allein schon der Artikelbestand in Deutsch über 660 Bände umfassen… Freiwillige arbeiten in ihrer Freizeit daran, neue Artikel zu schreiben, Vandalismus zu beseitigen, Fehler zu korrigieren oder Artikel durch Bebilderung zu verbessern“ erklärt Pavel Richter, Geschäftsführer von Wikimedia Deutschland, Gesellschaft zur Förderung Freien Wissens e.V. .
Ungeachte dieser Jubelarien kämpft Wikipedia aber mit einem ersten Problem: Dem Lexikon fehlt der Autorennachwuchs.
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
PC-WELT Hacks
PC-WELT Hacks Logo
Technik zum Selbermachen

3D-Drucker selbst bauen, nützliche Life-Hacks für den PC-Alltag und exotische Projekte rund um den Raspberry Pi. mehr

1154038
Content Management by InterRed