207504

Onkyo launcht Blu-ray-Player in Deutschland

Mit dem DV-BD606 bringt Onkyo seinen ersten Blu-ray-Player auf den deutschen Markt. Das Gerät bietet eine HDMI-1.3a-Schnittstelle und spielt herkömmliche DVDs in 1080p ab.

Ab sofort bietet der Unterhaltungselektronikhersteller Onkyo neben verschiedenen DVD-Playern auch einen Blu-ray-Player an. Der DV-BD606 spielt neben Blu-rays auch DVDs, CDs sowie DivX-, MP3- und JPEG-Dateien ab. Sowohl Blu-ray-Discs als auch DVDs lassen sich in 1080p mit 24 Bildern pro Sekunde wiedergeben. An Audio-Formaten werden unter anderem Dolby TrueHD und DTS-HD Master Audio unterstützt, bei beiden ist eine direkte Bitstream-Ausgabe möglich.

Anschluss findet der Player über HDMI-1.3a-Schnittstelle oder Komponenten- und Composite-Ausgänge. Ein Ethernet-Anschluss ist allerdings nicht an Bord. Online-Features von Blu-ray-Discs lassen sich somit nicht nutzen. Die Bild-in-Bild-Wiedergabe von Blu-ray-Filmen („Bonus View") ist zwar möglich, setzt aber eine SD-Karte mit mindestens 256 MByte Speicherplatz voraus. Das Display des Players lässt sich in zwei Stufen dimmen. Onkyo bietet den DV-BD606 ab sofort für knapp 600 Euro (UVP) an.

0 Kommentare zu diesem Artikel
207504