2101175

OnePlus 2: Erste Fotos geleakt

22.07.2015 | 12:30 Uhr |

Vom OnePlus 2 sind die ersten vier Fotos aufgetaucht. Sie zeigen unter anderem den Fingerabdrucksensor und die Kamera des neuen Highend-Android-Smartphones.

Auf der Webseite der chinesischen Regulierungs-/Aufsichtsbehörde TENAA wurden vier Fotos des neuen Highend-Android-Smartphones OnePlus 2 veröffentlicht. Darauf erkennt man auf der Vorderseite den Home-Button mit dem Fingerabdrucksensor und auf der Rückseite die gegenüber dem OnePlus One etwas tiefer angeordnete Kamera mit dem Laser-Autofokus und dem Dual-LED-Blitz. Ein Metallrahmen läuft um das Smartphone herum und soll den Androiden optisch aufwerten.

Die Rückseite.
Vergrößern Die Rückseite.
© Tenaa

Hype um Vorgänger OnePlus One

Um das Android-Smartphone OnePlus One, den Vorgänger des OnePlus 2, gab es seinerzeit einen ziemlich großen Hype. Das vergleichsweise günstige Highend-Smartphone wird nur online verkauft. Und selbst das war anfangs nur per Einladung möglich.

OnePlus 2: Das ist bekannt

Dementsprechend groß sind nun die Erwartungen an dessen Nachfolger, das OnePlus 2. Bis jetzt wusste man, dass das OnePlus 2 einen Akku mit 3.300 mAh besitzen wird. Und dass es die Mobilfunkstandards GSM 850, 900, 1800, 1900MHz und LTE 1/3/5/7/8/20 unterstützen wird.

Außerdem soll ein Snapdragon-810-Prozessor mit 4 GigaByte Arbeitsspeicher   für reichlich Rechen-Power sorgen. Die Hauptkamera macht Aufnahmen mit 13 MP. Ein Fingerabdruckscanner und   USB-Typ-C sollen ebenfalls verbaut sein - auf den jetzt geleakten Fotos sieht man den Home-Button an der Vorderseite, in den sicherlich der Fingerabdrucksanner integriert ist. Zudem unterstützt die OnePlus 2 Dual-SIM.

Die wichtigste Information war aber, dass der Preis unter 450 US-Dollar liegen soll. Hersteller OnePlus wird das OnePlus 2 am 28. Juli 2015 um 04:00 Uhr deutscher Zeit vorstellen.
 
 
 
 

0 Kommentare zu diesem Artikel
2101175