209106

One Body Plasma-TVs von Pioneer

Pioneer erweitert sein Plasma-TV-Sortiment um zwei kompakte Geräte mit integriertem TV-Tuner und eingebauten Lautsprechern.

Mit den beiden Modellen PDP-436RXE und PDP-436SXE bietet Pioneer demnächst zwei One Body Plasma-Fernseher an, die das bisherige Sortiment, bestehend aus den modular aufgebauten XDE- und FDE-Varianten, ergänzen. Die neuen Modelle setzen auf kompakte Bauweise mit integrierten Lautsprechern und TV-Tuner.

Die eingesetzte „Pure Black Technologie“ der Pioneer Plasma-Panels soll durch einen hohen Schwarzwert für hohe Bildqualität sorgen. Reflexionen im Bild wurden nach Angaben des Herstellers weitgehend eliminiert. Außerdem sollen die Panels wenig Strom verbrauchen. Die One-Body-Modelle besitzen einen analogen TV-Tuner, sowie einen HDMI-Eingang mit HDCP. Der PDP-436SXE besitzt zusätzlich einen DVB-T-Tuner. Beide Geräte arbeiten mit einer Auflösung von 1024 x 768 Pixeln. Der PDP-436RXE ist ab Februar zum Preis von 3300 Euro erhältlich. Den PDP-436SXE gibt es ab März für 3500 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
209106