113694

Olympus: Digitalkamera mit 4 Megapixel Auflösung

08.07.2002 | 09:18 Uhr |

Die Olympus C-4000 Zoom macht Bilder mit einer maximalen optischen Auflösung von 2288 x 1712 Pixeln. Sie verfügt über ein optisches 3fach- und ein digitales 3,5fach-Zoom bei einer Brennweite von 32 bis 96 Millimetern.

Die Olympus C-4000 Zoom macht Bilder mit einer maximalen optischen Auflösung von 2288 x 1712 Pixeln. Sie verfügt über ein optisches 3fach- und ein digitales 3,5fach-Zoom bei einer Brennweite von 32 bis 96 Millimetern.

Ihr Farb-LCD ist 1,8 Zoll groß. An Sonderfunktionen bietet die Kamera Blenden- und Zeitautomatik, manuelle Belichtungskorrektur, programmierte Parameter, etwa für Nacht- und Sportaufnahmen oder für Landschaften und Porträts. Ferner ist die Lichtempfindlichkeit bis ISO 400 manuell wählbar.

Im Videomodus nimmt die Kamera bei 320 x 240 Pixel 15 Bilder pro Sekunde im Quicktime-Format auf - das ist üblich. Für besondere Farbeffekte stehen ein Sepiafilter sowie ein Schwarzweiß-Modus zur Verfügung. Die C-4000 Zoom kostet inklusive 16-MB-Smartmedia-Karte rund 650 Euro.

PC-WELT Test: Digitalkameras

0 Kommentare zu diesem Artikel
113694