104960

iPhone 3GS ohne Vertrag in Online-Shop

Seit Freitag gibt es das iPhone 3GS bei T-Mobile. Doch man muss nicht unbedingt einen Handyvertrag abschließen, um an das neue Apple-Handy heranzukommen.

Fast zeitgleich zum exklusiven Verkaufstart bei Deutschlands größtem Mobilfunkanbieter ist das Smartphone auch ohne Vertragsbindung erhältlich. Der Online-Shop 3Gstore.de verkauft das iPhone 3G S ab der kommenden Woche ohne Vertrag und ohne Simlock, aber voll funktionstüchtig.

Die ersten Geräte trafen heute um kurz nach 9 Uhr im Kieler Logistikcenter und am Hauptsitz des 3Gstore.de in Bochum ein. Die Preise sind nicht gerade billig. Mit einem internen Speicher von 16 Gigabyte kostet das iPhone 3G S schon 899 Euro, die Version mit 32 Gigabyte wird für 999 Euro angeboten. Das exklusiv vom 3Gstore.de geschnürte "iPhone Superpack" hat einen Preis von 1249 Euro und enthält zusätzlich zu einem 32 GB-Gerät auch eine Packung Schutzfolien für das Display, eine Schutzhülle aus Silikon, ein Reiseladegerät und weiteres Zubehör.

Der Online-Shop hatte schon das Vorgängermodell erfolgreich ohne Vertrag verkauft. Die hohen Verkaufszahlen hätten gezeigt , dass viele Nutzer in Deutschland nicht gewillt sind, die teuren Tarife von T-Mobile in Kauf zu nehmen. "Mit dem Vorgängermodell haben wir unter Beweis gestellt, dass unsere iPhones ohne Vertrag, ohne Simlock und Netlock eine echte Alternative zum T-Mobile-Angebot sind", sagt Enno Lenze, Geschäftsführer des 3Gstore.de. Auch das neue Gerät könnte ein Verkaufsschlager werden. Beim 3Gstore.de gingen bereits in den vergangenen Tagen über einhundert Bestellungen ein.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
104960