201204

Ohne Computer gratis die Welt anrufen

08.01.2007 | 13:13 Uhr |

Der Webt@lker 5000 verbindet sich direkt mit dem Internet Router und erlaubt damit, Premium Skype-In- und Skype-Out-Telefonate sowie gratis Anrufe zu allen Skype-Nutzern zu tätigen.

Topcom präsentiert mit dem von Skype zertifizierten Webt@lker 5000 ein kabelgebundenes Internettelefon, mit dem es möglich wird, ohne Computer via Router über das Internet zu telefonieren. Das Telefon ist dabei mit einem speziellen Server verbunden, um die Skype-Software permanent zu aktualisieren und damit die Kompatibilität mit den PC-Software-Versionen zu garantieren, so Topcom. Neue Nutzer können laut Anbieter mit dem Webt@lker 5000 ganz leicht ein Skype-Benutzerkonto eröffnen. Für Nutzer, die Skype bereits verwenden, importiert der Webt@lker 5000 die bestehenden Kontakte und zeigt diese auf dem 2,4-Zoll-TFT-Bildschirm an.

Zusätzliche Funktionen sind die Speicherung erhaltener Anrufe und der eingebauten Skype-Anrufbeantworter. Zu beachten ist allerdings, dass die eingebundene Software ebenso wie Skype über den Computer keinen Ersatz für herkömmliche Telefondienste darstellt und für Notrufe alternative Methoden verwendet werden müssen. Der Webt@lker 5000 mit Skype ist ab März 2007 zum Preis von 170 Euro erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
201204