1980918

Offizielle Specs des Galaxy Alpha geleakt

12.08.2014 | 05:17 Uhr |

Im Vorfeld der Enthüllung des Galaxy Alpha am 13. August 2014, sind in dieser Woche bereits die mutmaßlichen Hardware-Spezifikationen des Smartphones geleakt.

Die Geheimhaltung im Vorfeld der Enthüllung des Galaxy Alpha am 13. August 2014 bei Samsung funktioniert nicht wirklich gut. In den vergangenen Wochen tauchte das Gerät nicht nur in einem AnTuTu-Benchmark-Test auf, sondern wurde auch versehentlich vom britischen Händler MobileFun gelistet.

In dieser Woche tauchte nun mutmaßliches Pressematerial von Samsung auf, das die konkreten technischen Spezifikationen des Galaxy Alpha verrät. Demnach wird das Smartphone über ein 4,7-Zoll-AMOLED-Display mit einer Auflösung von 1.080 x 720-Pixeln verfügen. Bislang war die Gerüchteküche von 1.280 x 720 Pixeln ausgegangen.

So klappt der Umstieg von iOS auf Android

Unter der Haube werkelt den Mutmaßungen zufolge ein Exynos-Prozessor mit acht Kernen von Samsung. Unterstützt wird die CPU von zwei GigaByte RAM. Der interne Speicher soll 32 GigaByte bieten, sich aber im Gegensatz zu anderen Galaxy-Geräten nicht mit microSD-Karten erweitern lassen. Zur weiteren Ausstattung gehören laut den Gerüchten ein Herzschlag-Sensor, ein Fingerabdruck-Scanner, eine 12- und eine 2,1-Megapixel-Kamera, 4G LTE, USB 3.0, Bluetooth 4.0 sowie ein Akku mit 1.860 mAh.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1980918