1802477

Offizielle Moto-X-Enthüllung am 1. August

22.07.2013 | 18:03 Uhr |

Am 1. August 2013 wird Motorola offiziell sein neues Smartphone Moto X enthüllen.

Nachdem in den vergangenen Wochen immer wieder Gerüchte um Motorolas neues Moto-X-Smartphone im Internet die Runde machten, lädt der von Google übernommene Elektronik-Konzern nun zu einem Presse-Event nach New York. Dort soll das geheimnisvolle Moto X am 1. August 2013 vorgestellt werden.

Mutmaßungen um das erste Motorola-Smartphone nach der Übernahme durch Google gab es bereits zur Genüge. So munkelten anonyme Quellen um ein Gehäuse mit individuellen Anpassungsmöglichkeiten und das geleakte Video eines kanadischen Mobilfunk-Anbieters zeigte eine Sprachsteuerung mit Alway-On-Funktion.

Angeheizt wird die Gerüchteküche auch heute wieder. So will Android Police in den Besitz von neuen Fotos und eines Benchmarks des Moto X gelangt sein. Letzterer lässt Rückschlüsse auf die Hardware-Spezifikationen des Smartphones zu. So könnte das Moto X über ein HD-Display im 4,7-Zoll-Format, einen Dual-Core-Prozessor mit 1,7 GigaHertz und eine Adreno-320-GPU verfügen. Zur weiteren Ausstattung sollen außerdem 2 GigaByte RAM, 16 GigaByte interner Speicher und eine 10,5-Megapixel-Kamera gehören. Beim Akku kommt ein 2.200-mAh-Modell zum Einsatz. Als Betriebssystem setzt Motorola auf Android 4.2.2.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1802477