19274

Offizielle Nvidia-Treiber 12.41 mit Direct X 8-Unterstützung

08.06.2001 | 11:15 Uhr |

Nvidia hat eine neue Version der Detonator3-Treiber für Geforce-Karten veröffentlicht. Die Treiber tragen die Versionsnummer 12.41 und bieten erstmals die volle Unterstützung von Direct X 8.

Nvidia hat eine neue Version der Detonator3-Treiber für Geforce-Karten veröffentlicht. Die Treiber tragen die Versionsnummer 12.41.

Die Treiber sind für alle Grafikchips der Geforce-Familie geeignet und bieten erstmals die volle Unterstützung der Multimedia-Schnittstelle Direct X 8.0. Darin enthalten ist auch die Unterstützung der nfiniteFX engine bei Geforce-3-Grafikkarten.

In der neuen Treiber-Version wurde auch das TwinView-Interface verbessert und die Unterstützung von Athlon- und Pentium-4-Prozessoren optimiert.

Nvidia bietet die Treiber jeweils für Windows 9x/ME und für Windows 2000 an. Die Windows 2000-Variante bietet schon jetzt die volle Unterstützung für das im Herbst erscheinenden Betriebssystem Windows XP.

Der Download der Treiber beträgt jeweils 3,6 Megabyte.

Download von Detonator 3 v. 12.41 (Windows 9x/ME)

Download von Detonator 3 v. 12.41 (Windows 2000)

Nvidia steigt ins Chipsatzgeschäft ein (PC-WELT Online, 06.06.2001)

Treiber lassen 3D-Spieler schummeln (PC-WELT Online, 10.05.2001)

Preiswerte Grafikkarten mit Nvidia-Chip (PC-WELT Online, 03.05.2001)

0 Kommentare zu diesem Artikel
19274