Offiziell

Windows 7 Service Pack 1 RC steht zum Download bereit

Mittwoch, 27.10.2010 | 15:41 von Panagiotis Kolokythas
Microsoft hat den ersten Release Candidate des Service Pack 1 für Windows 7 zum Download freigegeben. Die Vorabfassung gibt es auch in deutscher Sprache.
Interessierte Anwender dürfen ab sofort den Release Candidate vom Service Pack 1 für Windows 7 und Windows Server 2008 R2 herunterladen und ausprobieren. Microsoft hat die neue Vorabfassung am Mittwoch zum Download freigegeben.

Neue Funktionen sucht man im Service Pack 1 für Windows 7 vergebens. Das Update enthält laut Angaben von Microsoft alle bisher erschienenen Aktualisierungen für Windows 7. Hinzu kommen Anpassungen, die aufgrund des Feedbacks von Anwendern durchgeführt wurden.

Microsoft beschreibt das Service Pack 1 wie folgt: "Windows 7 und Windows Server 2008 R2 SP1 Release Candidate trägt dazu bei, dass sich Ihre PCs und Server stets auf dem neuesten Stand befinden. Zur ständigen Verbesserung des Windows-Betriebssystems enthält SP1 Release Candidate sowohl bisherige, über Windows Update bereitgestellte Updates als auch inkrementelle Updates der Plattformen Windows 7 und Windows Server 2008 R2 auf der Grundlage von Kunden- und Partnerfeedback. Für Unternehmen ist die Bereitstellung eines einzigen Updatesatzes zudem sehr praktisch."

Die Download-Größe liegt je nach Stand des Systems zwischen 400 MB und 3,3 GB. Sollte bereits die Beta-Version des Service Pack 1 installiert sein, dann muss diese vor Installation des Release Candidate deinstalliert werden. Windows 7 Service Pack 1 RC ist bis Ende November 2011 lauffähig. Die finale Version will Microsoft noch im ersten Halbjahr 2011 veröffentlichen.

Download: Windows 7 Service Pack 1 RC

Mittwoch, 27.10.2010 | 15:41 von Panagiotis Kolokythas
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (16)
  • mike_kilo 13:24 | 28.10.2010

    Artikel: (...) Sollte bereits die Beta-Version des Service Pack 1 installiert sein, dann muss diese vor Installation des Release Candidate deinstalliert werden.....
    Die Leitung wird qualmen
    Bald qualmt auch das Forum der erste Hilfeschrei zum SP1 ist im Forum schon aufgetaucht. > [URL]http://www.pcwelt.de/forum/windows-7/397024-service-pack-1-deinstallieren.html

    Antwort schreiben
  • dnalor1968 12:04 | 28.10.2010

    Zitat: Mad2004
    ... niemand hindert dich daran, dir eine schnellere I-Leitung legen zu lassen. Unsere Regierung ist nich dafür da dir dein Hobby zu finanzieren.
    Hallo! Ein bisschen realitätsfremd?

    Antwort schreiben
  • deoroller 12:03 | 28.10.2010

    Zitat: Mad2004
    Sehe ich anders niemand hindert dich daran dir eine schnellere I-Leitung legen zu lassen. Unsere Regierung ist nich dafür da dir dein Hobby zu finanzieren.
    Dann sollen sie das Maul nicht so voll nehmen. Im Übrigen war es

    Antwort schreiben
  • Mad2004 11:58 | 28.10.2010

    Zitat: hans10
    ... ob scheibchenweise oder am Stück, 3,3 GB sind 3,3 GB. Wie groß ist die Installations-DVD des Betriebsystems?
    Richtig !!!

    Antwort schreiben
  • Mad2004 11:57 | 28.10.2010

    Zitat: deoroller
    Das SP muss auf DVD verteilt werden, wenn man keinen "Highspeed-Internetanschluss" hat. Notfalls muss die Bundesregierung das übernehmen, da sie es immer noch nicht ihr Versprechen: "Bundesregierung verspricht bis Ende nächsten Jahres Breitband-Internet für Alle." erfüllt haben.
    Sehe ich anders niemand hindert dich daran dir eine schnellere I-Leitung legen zu lassen. Unsere Regierung ist nich dafür da dir dein Hobby zu finanzieren.

    Antwort schreiben
735051