171364

Grand Theft Auto IV kommt für PCs

07.08.2008 | 10:12 Uhr |

Rockstar Games hat die Katze aus dem Sack gelassen: Grand Theft Auto IV wurde nun auch offiziell für den PC angekündigt. Das war abzusehen, nur das es so schnell geht, ist dann vielleicht zumindest eine kleine Überraschung.

Grand Theft Auto IV (GTA IV) wird noch in diesem Jahr für den PC erscheinen. Das haben die Entwickler von Rockstar Games nun offiziell angekündigt. In den USA wird GTA IV ab dem 18. November erhältlich sein. Am 23. November wird das Spiel dann auch in Europa und damit in Deutschland erhältlich sein.

Für Xbox-360- und Playstation-3-Besitzer erschien das Spiel bereits Ende April. PC-Besitzer müssen sich also unterm Strich nicht mal mehr ein halbes Jahr gedulden, bis auch sie sich mit dem GTA-IV-Helden Nico Belic in die Abenteuer in Liberty City, einer virtuellen Kopie von New York, stürzen können.

Die offizielle Website zum Spiel wurde bereits aktualisiert. Neben den beiden Logos für die Playstation 3 und die Xbox 360, findet sich dort nun auch ein "Games for Windows Live"-Logo.

Ob und wie sich die PC-Fassung von den Konsolen-Fassungen unterscheiden wird, will Rockstar Games noch nicht verraten. Die Entwickler kündigen lediglich an, dass in den kommenden Wochen weitere Details zu der PC-Version folgen werden. Bisher ist nur bekannt geworden, dass der Multiplayer-Modus in der PC-Version erweitert werden soll.

Test: Grand Theft Auto IV

0 Kommentare zu diesem Artikel
171364