28.06.2011, 17:33

Hans-Christian Dirscherl

Office aus der Cloud

Microsoft Office 365 ist ab sofort verfügbar

©Microsoft Office 365 ist ab sofort verfügbar

Ab heute steht Office 365 als kommerzielles Cloud-Angebot von Microsoft in Deutschland und 39 weiteren Ländern zur Verfügung. Mit den Cloud-basierten Services stellt Microsoft seine Businesslösungen ab sofort Unternehmen jeder Größe bereit, vom Selbständigen bis zum Großkonzern.
Mit Office 365 greifen Unternehmen auf die aktuellen Versionen von Microsoft Office, Microsoft SharePoint Online, Microsoft Exchange Online und Microsoft Lync Online zu und profitieren dabei von monatlich kalkulierbaren Kosten, wie Microsoft werbewirksam betont. Microsoft-Partner und Dienstleistungsanbieter weltweit werden Office 365 in ihre bestehenden Angebote einbinden und bereitstellen. Zu den Anbietern zählen unter anderem Bell Canada, British Telecom, Intuit, Telefonica, Telstra und Vodafone.
 
Mit dem Umzug in die Wolke sollen Anwender und Unternehmen mehr Flexibilität für ihren Geschäftsalltag gewinnen wobei die vertraute Arbeitsumgebung allerdings erhalten bleibt. Office 365 beinhaltet nämlich Lösungen, die Mitarbeitern im Unternehmen bekannt sind: Microsoft Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Access und weitere Anwendungen. Unternehmen bekommen mit Office 365 eine skalierbare Lösung in der Cloud, sprich: Office 365 kann jederzeit an die tatsächlich Nachfrage im Unternehmen angepasst werden.
 
13 tolle Funktionen von Microsoft Office 365
 
Office 365 gibt es in verschiedenen Versionen: Mit Office 365 für Kleinunternehmen und Selbständige erfolgt der Start von Office Web Apps, Microsoft Exchange Online, Microsoft SharePoint Online, Microsoft Lync Online und einer externen Internetseite in – laut Microsoft - nur 15 Minuten für 5,25 Euro pro Benutzer und Monat. Microsoft bietet mit diesen Werkzeugen allen Benutzern Zugang zu E-Mail, Voicemail, Enterprise Social Networking, Instant Messaging, Webportalen, Extranets, Video Conferencing, Web Conferencing und anderen Produkten.
Office 365 für Unternehmen bietet verschiedene Auswahlmöglichkeiten für mittelständische und große Unternehmen sowie Regierungsorganisationen. So steht die Basis-E-Mail-Funktion für 1,79 Euro pro Benutzer und pro Monat zur Verfügung. Office 365 für Unternehmen umfasst Microsoft Office Professional Plus Desktop Software auf „Pay-as-you-go“-Basis und steht für 22,75 Euro pro Benutzer und pro Monat bereit.
 
Verfügbarkeit
 
Office 365 für Kleinunternehmen und Office 365 für Unternehmen stehen ab sofort zur Verfügung. Unternehmen können die Lösung nach Registrierung auf www.office365.com oder bei ihrem lokalen Microsoft-Partner 30 Tage kostenlos testen.
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
Windows 8: Alle Informationen
Windows 8
Alle Details

Alle Informationen und Updates zum neuen Betriebssystem Windows 8 von Microsoft. mehr

- Anzeige -
PC-WELT Specials
1018744
Content Management by InterRed