197066

Office XP: Final Release Code

06.03.2001 | 15:43 Uhr |

Microsoft hat den Spekulationen um die Einhaltung des Zeitplans ein jähes Ende bereitet und den Final Release Code von Office XP herausgegeben. Somit scheint bei dem neuen Office der gesteckte Zeitplan realistisch.

Microsoft hat den Spekulationen um die Einhaltung des Zeitplans ein jähes Ende bereitet und den Final Release Code von Office XP herausgegeben. Damit liegt Microsoft im Zeitplan.

Die Veröffentlichung soll im 2. Quartal erfolgen, die Gerüchte versteifen sich hierbei auf den 31. Mai 2001 (wir berichteten). Nach wie vor unbekannt ist der Preis, Microsoft hat sich hierzu noch nicht geäußert.

Office XP wird von Microsoft derzeit mit dem Slogan "the most significant version of Office ever released" angepriesen. Die Arbeiten an Office XP fingen vor etwa zwei Jahren an.

Die ersten größeren Tests fanden im Sommer und Herbst 2000 statt: Im August 2000 erhielten 3000 Tester eine erste Version von Office XP. Bereits im September wurde das Produkt an weitere 10.000 Anwender versandt.

Nach eigenen Angaben, hat Microsoft vor allem versucht, die vielfältigen Funktionen des Office-Pakets besser zugänglich zu machen. Grund dafür: Untersuchungen zeigten, dass viele Funktionen zu versteckt waren und die Anwender nur einen Bruchteil der gesamten Palette an Funktionen nutzen konnten. (PC-WELT, 06.03.2001, eb)

Office 10 - das ist neu

Office XP am 31. Mai (PC-WELT Online, 02.03.2001)

Office XP für 40 Mark (PC-WELT Online, 01.03.2001)

Office XP: Tester erhalten RC 1 (PC-WELT Online, 22.02.2001)

0 Kommentare zu diesem Artikel
197066