158900

Screenshots zeigen Microsoft Office 2010 Professional

18.05.2009 | 10:37 Uhr |

Von Microsoft Office 2010 ist eine Testversion auf diversen File-Sharing-Servern aufgetaucht. Dabei handelt es sich um Microsoft Office Professional Plus 2010 Technical Preview.

Die auf den Filesharing-Servern aufgetauchte Version von Microsoft Office 2010 trägt die Build-Nummer 14.0.4006.1010, von der sowohl die 32- als auch die 64-Bit-Version im Internet kursieren. Sie enthält unter anderem den neuen “SharePoint Workspace Manager”, zudem scheint es die Ribbons nun bei jeder Teilanwendung zu geben. Der Startbild zu jeder Teilanwendung präsentiert sich animiert.. Das englischsprachige Technikmagazin arstechnica.com hat eine Reihe von Screenshots der geleakten Microsoft Office 2010 mit der Build-Nummer 14.0.4006.1010 veröffentlicht, von denen wir hier die wichtigsten als Screenshot-Galerie abbilden.

Die Microsoft Office Professional Plus 2010 Technical Preview enthält Access 2010, Excel 2010, InfoPath 2010, OneNote 2010, Outlook 2010, PowerPoint 2010, Project 2010, Publisher 2010, SharePoint Designer 2010, SharePoint Workspace 2010, Visio 2010 und Word 2010.

0 Kommentare zu diesem Artikel
158900