139846

Office 2000: IE-Bug behoben

Microsoft hat ein Update des Service Release 1 (SR 1) für Office 2000 auf seine Update-Website gestellt. Noch vor dem Wochenende soll das "Registry Repair Utility" außerdem in das SR1 integriert werden, so dass kein zusätzlicher Download erforderlich ist.

Microsoft hat ein Update des Service Release 1 (SR 1) für Office 2000 auf seine Update-Website gestellt. Noch vor dem Wochenende soll das "Registry Repair Utility" außerdem in das SR1 integriert werden, so dass kein zusätzlicher Download erforderlich ist.

Das neue Update soll die Unverträglichkeiten zwischen dem englischsprachigen SR1 für Office 2000 und dem Internet Explorer beseitigen. Diese treten auf, wenn es sich um eine Windows-2000-Version handelt, die über Windows NT 4.0 installiert wurde.

Nachdem das SR1 für Office 2000 in Deutschland noch nicht erschienen ist, will Microsoft die deutsche Version im Mai gleich als "SR 1 Update" veröffentlichen. [sp]]

Update des SR-1 für Office 2000

SR-1-Update für Office 2000 problematisch (PC-WELT Online, 6.4.2000)

0 Kommentare zu diesem Artikel
139846