1976621

Offene Beta für PlayStation Now gestartet

31.07.2014 | 18:02 Uhr |

Sony bietet allen Nutzern in den USA und Kanada die Möglichkeit, den Spiele-Streaming-Dienst PlayStation Now auf ihrer PlayStation 4 auszuprobieren.

Sony hat Großes vor mit PlayStation Now . Der Dienst soll das Spielen auf TV-Geräten des Herstellers ermöglichen, die Berechnung der Titel erfolgt in der Cloud. Auch PS3, PS4 und PS Vita sollen von den Möglichkeiten von PlayStation Now profitieren. Nach einem geschlossenen Beta-Test dürfen nun alle Besitzer einer PlayStation 4 einen Blick auf Now werfen.

Leider ist auch die Open Beta auf Nutzer in den USA und Kanada beschränkt. Wann PlayStation Now in Europa angeboten wird, steht noch nicht fest. In Nordamerika ist der Dienst jedoch schon jetzt fest mit dem PlayStation Store verzahnt. Spieler können sich für unterschiedliche Mietmodelle entscheiden. Vier Stunden schlagen beispielsweise mit 3 US-Dollar zu Buche, eine Woche kostet 6 US-Dollar.

Gamestream bringt PC-Spiele auf den Fernseher

Der offene Beta-Test umfasst bereits 100 Titel, die vornehmlich aus dem Lineup der PlayStation 3 stammen. Spielstände in der Cloud, Trophäen und Multiplayer-Modus sind ebenfalls Teil des Angebots. Das folgende Video zeigt PlayStation Now in Aktion.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1976621