245254

Öffentliche Beta 1 von Longhorn bis Ende Juni geplant

08.02.2005 | 17:48 Uhr |

Bereits im ersten Halbjahr 2005 wird Microsoft der Öffentlichkeit Gelegenheit geben, einen ersten Blick auf Longhorn zu werfen.

Microsoft plant nun doch, die erste Beta des XP-Nachfolgers Windows Longhorn öffentlich zu machen.

Gegenüber Cnet gab das Unternehmen an, die Betaversion bis spätestens Ende Juni herauszubringen. Laut der inoffiziellen Longhorn-Roadmap plante Microsoft ursprünglich, erst die zweite Beta im September publik zu machen.

Gegenüber der Developer Preview vom letzten Jahr wird die erste Beta von Longhorn einige Neuerungen zu bieten haben: zum einen die neue Grafik-/ Benutzschnittstelle Avalon, die die Entwicklung von einheitlichen Programmoberflächen verbessern soll. Zum anderen soll Indigo enthalten sein, die neue Server-Komponente für anspruchsvolle Web-Anwendungen.

Außerdem wird es in Longhorn ein neues Treiber-Modell geben, welches das Betriebssystem zuverlässiger machen soll. Unternehmen sollen es mit dem XP-Nachfolger zudem leichter haben, das System auf mehreren PCs aufzuspielen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
245254