23202

Youtube-Clips mit Download-Funktion

19.01.2009 | 13:55 Uhr |

Bisher mussten sich Anwender mit Extra-Tools behelfen, wenn sie bei Youtube Videos herunterladen wollten. Bei einigen Videos hat Youtube nun aber einen Download-Link hinzugefügt, der das Herunterladen der Videos bequemer macht.

Bisher findet sich der Download-Link nur in den Videos des neuen US-Präsidenten Barack Obama . In den "Weekly Address" hatte sich Obama seit Mitte November wöchtentlich Video-Reden an die Web-Gemeinde gerichtet. Links unter dem Youtube-Player findet sich bei den Videos der Link "Click to download", über den die Videos als MP4-Dateien (H.264) in hoher Auflösung auf den Rechner geladen werden können. Die Download-Größe liegt bei jeweils um die 15 MB.

Die heruntergeladenen Videos können bequem auf dem Rechner oder auch auf einem iPod oder anderem mobilen Gerät abgespielt werden. Solange das H.264-Format unterstützt wird, ist eine Konvertierung nicht notwendig.

Bisher bot nur Google Video die Möglichkeit an, die Videos herunterzuladen. In der vergangenen Woche hatte Google aber angekündigt, künftig keine Uploads von Videos mehr auf Google Video zulassen zu wollen . Stattdessen sollen Anwender für diesen Zweck künftig nur noch Youtube nutzen. Aus diesem Grund kann davon ausgegangen werden, dass künftig immer mehr Videos bei Youtube auch direkt heruntergeladen werden können. Vor allem Anwender, die gerne unterwegs Youtube-Videos ohne bestehende Internet-Verbindung ansehen möchten, dürften sich über diese Download-Funktion freuen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
23202