7536

ORF-Ski Challenge ´07: Virtueller Ski-Wettbewerb geht in eine neue Runde

06.12.2006 | 13:52 Uhr |

Der Fernsehsender ORF schickt Wintersportfreunde auch in diesem Jahr auf die Piste. Nach dem Erfolg von Ski Challenge 06 geht die muntere Online-Hatz nach Rekorden weiter. Ski Challenge 07 inklusive der Abfahrtsstrecke von Gröden ist bereits erhältlich.

Für Ski Challenge 2007 ist kürzlich der Startschuss gefallen. Ski- und Spielfreunde dürfen seit kurzem die Ski-Simulation ORF-Ski Challenge ´07 herunterladen, sich schon mal auf der Strecke von Gröden austoben und sich auf die Jagd nach Streckenrekorden begeben.

Der eigentliche Wettbewerb für die Strecke Gröden startet am 15. Dezember um 9:00 Uhr und endet am 17. Dezember um 21:00 Uhr. In dieser Zeit können schon mal die ersten Weltcup-Punkte für den Wettbewerb gewonnen werden, der über insgesamt fünf Strecken ausgetragen wird.

Nach jedem Abschluss eines Wettbewerbs wird eine neue Rennstrecke zum Download freigegeben, bei der sich das Spiel selbstständig aktualisiert. So folgen am 17. Dezember die Strecke von Bormio, am 31. Dezember Wengen, am 14. Januar Kitzbühel und am 28. Januar Aare. Die Termine für die weiteren Wettbewerbe:

* Bormio: 29. Dez. 2006, 9:00 Uhr bis 31. Dez. 2006, 21:00 Uhr
* Wengen: 12. Januar 2007, 9:00 Uhr bis 14. Januar 2007, 21:00 Uhr
* Kitzbühel: 26. Januar 2007, 9:00 Uhr bis 28 Januar 2007, 21:00 Uhr
* Aare: 9. Feb. 2007, 9:00 Uhr bis 11. Feb. 2007, 21:00 Uhr

ORF-Ski Challenge ´07 bringt knapp 40 MB auf die Downloadwaage. Für die Installation werden knapp 100 MB auf der Festplatte in Beschlag genommen. Wer an den Wettbewerben teilnehmen möchte, der muss sich kostenlos registrieren und kann dann auf den Ranglisten sehen, wie gut er im Vergleich zu den anderen Spielern die Strecken meistert.

An der Steuerung hat sich im Vergleich zum letztjährigen Vorgänger kaum etwas geändert. Mit den Pfeiltasten wird der virtuelle Skiläufer gesteuert. Mit „Pfeil oben“ geht er in die Hocke und beschleunigt mit der Leertaste kann die Sprungweite verringert werden. Im Training empfiehlt es sich zunächst mit der Einstellung für Einsteiger auf die Piste zu gehen, um die Strecke kennenzulernen.

Download: Ski Challenge 07 - Gröden

0 Kommentare zu diesem Artikel
7536